Medizinische Einrichtungen sind anders.

In keiner anderen Organisation kommen sich menschliche Extremsituationen und professionelle Routine tagtäglich so nahe. Nirgendwo sonst zeitigen Fehler, minimale Missverständnisse und kleine Störungen so große Auswirkungen. Die Anforderungen an das Management sind enorm. 

Im Krankenhaus wird besonders deutlich, wie viele Logiken hier gleichzeitig walten: die Zahlen sprechen eine andere Sprache als Emotionen. Menschen funktionieren anders als deren Maschinen. Eine gesunde und krisensichere Kommunikationsbasis ergibt sich in diesem komplexen Umfeld nicht von selbst. Effiziente Zusammenarbeit in medizinischen Systemen muss bewusst gestaltet werden. Ressourcenknappheit, Arbeitsklima und steile Hierarchien haben im Krankenhaus sicherheitsrelevante Auswirkungen. Einzelmaßnahmen und Spezialtrainings bieten partielle Unterstützung. 

Der Blick auf gesamt systemische Interventionen ist notwendig um die betrieblichen Abläufe zwischen Ärzteschaft, Pflege, Technik und Verwaltung zu optimieren. Der angestrebte Veränderungsprozess muss vom Topmanagement bzw. der Abteilungsleitung unterstützt werden. Die formulierten Ziele sollen von allen Bereichen mitgetragen werden….

Was und wie tun wir? Unsere Produkte.